BLEIB AM LAUFENDEN

Melde dich für unseren Kiwi Newsletter an um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben.

KULTURVEREIN MATTERSBURGER KIWIS ©2020

GARISH

WIR MÜSSEN VERSCHIEBEN. 

DIE VERANSTALTUNG

Der Kulturverein Mattersburger Kiwis veranstaltet am 28. März einen Live-Musik-Abend für den guten Zweck auf der Burg Forchtenstein. Akustik-Konzerte bekannter Bands sollen im historischen Ambiente des Lutherkellers für Unterhaltung von Besucherinnen und Besuchern jeden Alters sorgen.
An diesem Abend zu hören sind der österreichische Singer/Songwriter Luke Andrews mit seiner Band, die Forchtensteiner Musiker und Musikerinnen von DisCover, Mindblind und Trinnitus sowie die Indie-Granden garish.
Der gesamte Reinerlös wird an das Institut für Krebsforschung der Medizinischen Universität Wien gespendet. 


Es geht um alle, die zu früh gegangen sind


Obwohl die Spende der Krebsforschung zugutekommt, soll die Krankheit Krebs nicht im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen. Vielmehr soll der individuelle Umgang mit Krisen und Schicksalsschlägen thematisiert werden.
Der Tod einer geliebten Person ist ein Verlust, der nur schwer zu verarbeiten ist. Menschen besitzen jedoch die Fähigkeit trotz kritischer Lebensereignisse ihre psychische Widerstandsfähigkeit wiederzuerlangen und gestärkt aus einer traumatischen Situation herauszugehen. 


Die Nacht bringt dir den Tag zurück
  • White Facebook Icon
  • White YouTube Icon